EMG - Erich Meyer-Gillessen - Marken-Produkte & Systemlösungen für den Rohbau


opti–drän®– Stangendränrohr zu 2,5 m

ein Baustein aus dem 4-elements-drain-system: Rundumschutz für den Keller


Die Dränleitung muss als geschlossene, geradlinige Ringleitung an allen Stellen ein regelmässiges Mindestgefälle von 0,5% haben.
Dafür ist opti–drän® Stangenware optimal geeignet:
  • Die Wassereintrittsfläche von 80 cm²/m sorgt für maximale Wasseraufnahme und somit für hohe Leistung & Sicherheit.
  • Die Wasseraufnahme erfolgt bei maximal 20 cm Druckhöhe über die Rohrsohle.
  • Aus PVC-U und in Längen von 2,50 m, mit einseitig aufgesteckter Muffe
  • Stangenware = 1-Mann-Verlegung + problemloser Transport + platzsparende Lagerung
  • Verfügbar in den Nennweiten DN 100, 125, 160 und 200, mit passendem Zubehör





opti-drän®, weil …

  • 4 fache Wasseraufnahme und -ableitung
    durch die große Wassereintrittsfläche von 80 cm²/m.
    (12 Öffnungs-Reihen mit einer Breite von 1,0 mm ± 0,2 mm)

  • Schnellere, genauere & geradlinige Verlegung durch Stangenrohr von 2,50 m mit Muffe, fachgerecht und mühelos von nur 1 Person zu verlegen !

Geringes Gewicht, handliche Stangen in einer Länge von
2,50 m inkl. Muffe, gute Biegefähigkeit und die hohe Festigkeit machen die Anwendung von opti-drän einfach und sicher.




Die Dränleitung muss alle erdberührten Wände erfassen und sollte als geschlossene Ringleitung geplant werden. Außerdem muss eine geradlinige Verlegung gewährleistet sein.
Dränleitungen sind allseitig mit einer mindestens 15 cm dicken Kiespackung zu umgeben. 
Der Einbau der Dränleitung erfolgt in Kies, z.B. Körnung 8/16 und einer allseitigen Ummantelung der Kiespackung mit dem Trenn- und Filtervlies FILTEX. Damit wird in der Regel eine ausreichende Filterstabilität zwischen anstehendem Boden und Dränrohr opti-drän gewährleistet.





  • Aus PVC-U, einseitig mit Muffe
  • 12 Öffnungs-Reihen mit einer Breite von 1,0 mm ± 0,2 mm
  • Öffnungs-Länge:
    5 mm ± 0,2 mm für DN 100 / 125 / 160
    6 mm ± 0,2 mm für DN 200
  • Wassereintrittsfläche von ≥ 80cm²/m

Packing — L = 2,50m / 1 Bündel = 12,5 m

opti-drän DN 100        1 PAL = 330,00 m
opti-drän DN 125        1 PAL = 202,50 m
opti-drän DN 160        1 PAL = 115,00 m
opti-drän DN 200        1 PAL =   75,00 m


Seitenanfang